Serge Creuz (1924-1996) "Buveuse de Rancio", 1947

Serge Creuz (1924-1996) "Buveuse de Rancio", 1947


Ölgemälde von Serge Creuz (1924-1996), "Buveuse de Rancio". Signiert, betitelt und datiert September 1947. Ausstellungsetikett rückseitig: "Palais des Beaux Arts de Bruxelles en 1978". 

Schule
Belgien
Titel
"Buveuse de Rancio"
Technik
Öl auf Leinwand
Produktionsjahr
September 1947
Künstler
Serge Creuz (4.5.1924 - Brüssel - 15.1.1996)
Signiert
Signiert: Serge Creuz sowie rückseitig signiert, betitelt, datiert sept. 1947, nebst Austellungsetikett von 1978
Maße
90 x 60 cm 

Information über den Künstler:

Serge Creuz wurde am 4. Mai 1924 in Molenbeek-Saint-Jean / Brüssel geboren und starb am 15. Januar 1996 in Linkebeek / Brüssel. Als Student am Superior Institute of Decorative Arts in La Cambre, Brüssel, begann er unter der Leitung von Joris Minne mit der Gravur und Illustration von Büchern. 1946 wurde er Mitglied der Jeune Peinture Belge. Sehr früh wandte er sich dem Theater zu und schuf Bühnenbilder. Er arbeitete auch für das belgische Fernsehen und für den französischen Filmemacher Yves Robert. Es folgten zahlreiche Ausstellungen mit Gemälden, Zeichnungen und Cartoons für Magazine, darunter das Wochenmagazin "Pourquoi Pas", für das er in fast dreißig Jahren Tausende von Zeichnungen erstellte. In Brüssel gründete er das "Maison de Bellone", ein Theaterdokumentations- und Archivierungszentrum. Zu seinen Ehren wurde eines der größten Gymnasien in seiner Heimat Brüssel nach ihm benannt. 

(Quelle: Wikipedia)

Anfrage
Serge Creuz (1924-1996) "Buveuse de Rancio", 1947Serge Creuz (1924-1996) "Buveuse de Rancio", 19470,00 €

Ihre Anfrage wird gesendet.

  •     *Benötigte Felder

Laden